Mit Ehrenamt das Leben bereichern

Die Ehrenamt Agentur Bottrop (EAB) sucht Menschen, die sich engagieren wollen. Dabei können beruflich erworbene Fähigkeiten und Kenntnisse eingebracht und weitergegeben werden. In einem eigens erstellten Angebotskatalog finden sich facettenreiche Tätigkeiten. Bei der Suche nach einer passenden Stelle werden die Interessierten von der EAB unterstützt.

Mit ihrem Aufruf wendet sich die EAB vor allem an Menschen, deren Alltag sich zum Beispiel durch das Ausscheiden aus dem Berufsleben oder dem Auszug der Kinder deutlich geändert hat und die ihre freie Zeit nun mit neuen, sinnvollen Tätigkeiten füllen wollen. Ehrenamtliche können ihr Wissen in unterschiedlichen Bereichen erweitern. Man lernt kontinuierlich neue Menschen kennen und kann die Erfahrung machen, dass man gemeinsam etwas bewegt. Die persönliche Bereicherung ist ein stetiger Begleiter.

Die EAB arbeitet mit verschiedenen Kooperationspartnern eng zusammen, ist aber auch stets für neue Vereine, Institutionen oder Organisationen offen, die Ehrenamtliche suchen. Diese Anfragen werden in der Datenbank aufgenommen und die EAB hilft dabei, Ehrenamtliche vor Ort einzubinden. Denn die Beratung hört hier nicht nach erfolgreicher Vermittlung auf. Die EAB bleibt für alle Beteiligten auch weiterhin kompetenter Ansprechpartner, der bei Fragen zur Verfügung steht.

Die EAB ist montags von 14 bis 17 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Das Büro ist im Paritätischen Haus, Gerichtsstraße 3, Bottrop. Die Ansprechpartnerin Loraine Hofer ist telefonisch unter 02041-77 17 273 und per E-Mai geschützte E-Mail-Adresse als Grafik zu erreichen.

(15.10.2013)